Gencast

Gencast Episode 3

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Gencast. Ein Podcast für Ahnen- und Familienforschung

Episode 3 – alte Handschriften

Die größte Hürde in der Erforschung unserer Ahnen und deren Familien liegt im Lesen der alten Dokumente. Und am Erlernen davon führt leider kein Weg vorbei. Vorgestellt wird, welche Möglichkeiten es gibt, sowohl online als auch offline.

Schwierigkeiten bereiten oft die Verwendung von unterschiedlichen Begriffen, die im Volksmund aber immer das gleiche meinen. Dazu zählen »Kurrent«, »Sütterlin«, »Deutsche Schreibschrift(en)« aber auch die »Frakturschrift«, die eigentlich eine Druckschrift ist.

Abgerundet wird die Episode mit der Vorstellung zweier Lehrbücher.

Lehrbücher

Manfred Braun; deutsche Schreibschrift. Kurrent und Sütterlin lesen lernen, Knaur: München, 2015, €14,99

Oberösterreichisches Landesarchiv, Schriftbeispiele. Handschriften des 15- bis 20. Jahrhunderts, 6. erw. Aufl., Linz 2014, €19,90 [die 7. Auflage erscheint Sommer/Herbst 2018]

Mailinglisten

Genlist

Sudetenliste

Austrialiste

Foren

Ahnenforschung Net

Facebookgruppen

Ahnenforschung & Geschichte im alten Österreich

Ahnenforschung Austria

Ahnenforschung Wien

Ahnenforschung Niederösterreich

Ahnenforschung Wien und Niederösterreich

Die Bücherecke - Lesehilfe für bayerische und böhmische Kirchenbücher

Ahnenforschung in Tschechien

Vorfahrensuche im Sudetenland

Ahnensuche in Südmähren

Kirchenbuchlatein

Impressum

Ahnenforschung Tobolka eU

Mag. Christian Tobolka Pater-Schwartz-Gasse 11A 1150 Wien

Mobil: 0664 650 86 13

E-Mail: info@ahnenforschung-tobolka.at

Web

F

Youtube

Twitter

Xing

Gencast


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.